Wer wir sind / Was wir machen


Wer wir sind
Unser Club wurde am 6. November 1947 gegründet und verzeichnete bereits im Jahr 1949 über 100 Mitglieder. Erste Präsidentin war die Baslerin Claire Zschokke. Der Club schloss sich 1950 mit den Clubs Luzern und Zürich dem Schweizerischen Verband der Berufs- und Geschäftsfrauen BGF und damit dem Internationalen Verband an.
 Ihm gehören etwa 100 Mitglieder unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen an.

Was wir machen
BPW wollen die Gleichstellung von Frau und Mann auf allen Ebenen fördern, leben und umsetzen. Wir unterstützen die Weiterbildung und die persönliche Entwicklung von Frauen. Wir ermutigen Frauen, Verantwortung und Führungspositionen in Wirtschaft und Politik zu übernehmen.

Das BPW-Netzwerk verbindet Frauen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Es ermöglicht ihnen, weltweit Beziehungen und Freundschaften zu knüpfen, Informationen, Wissen und Sprachkenntnisse zu erwerben und sich vielfältige Kompetenzen anzueignen.